Mittwoch, 21. Februar 2018

Die Geschichte von Kai und Gerda...

Wer kennt nicht das Märchen von der Schneekönigin? (Foto: © Bella Donna Production)
Putbus (SAS). Seit 2012 ist das Musical "Die Schneekönigin" auf Deutschland-Tournee und begeistert kleine (ab 5 Jahren) und große Zuschauer. Am Sonntag, den 25. Februar 2018 gastiert junge 8-köpfige Ensemble auch auf der Insel Rügen. Um 16.00 Uhr heißt es: "Vorhang auf!" - Die Reise in die Welt der Märchen des dänischen Dichters Hans Christian Andersen...

Dienstag, 20. Februar 2018

Schon gelesen (31)? Die Zeitschrift "Pommern"

Die Leseprobe kam am Montag, den 19. Januar 2018, mit der Post
Heute erhielten wir die erste Leseprobe der Zeitschrift "Pommern". Die Publikation, welche sich mit der pommersche Geschichte und Kultur beschäftigt, wird seit 2018 in Vorpommern verlegt und im Greifswalder Druckhaus Panzig hergestellt, nachdem sich verschiedene pommersche Vereine und der Parlamentarische Staatssekretär für Vorpommern, Patrick Dahlemann für den Erhalt des Qualitätsmediums einsetzten (wir berichteten).

Hört! Hört! - Von Mozart bis Stravinsky...

Ein junges Ensemble für feinste Kammermusik (Foto:
Putbus (SAS). Am Freitag, den 23. Februar 2018, wird ein junges Ensemble feinste Kammermusik auf höchsten Niveau zum Besten geben. Wo? Im Theater Pubus. Als Gäste begrüßt das Haus um 19.30 Uhr Sayaka Schmuck (Klarinette), Prof. Barbara Buntrock (Violine und Viola) und Benyamin Nuss (Pianao). 

Montag, 19. Februar 2018

Das kleine Schloß für die pommerschen Herzöge

Das kleine Residenzschloß für die pommerschen Greifenherzöge (Foto: Ryszard Pakieser)
Stettin (SAS). Das Stettiner Schloß, einst Residenz der pommerschen Greifenherzöge, wurde ab 1490 nach dem Willen von Bogislaw X., dem Großen, errichtet. Er hatte zuvor (1478) das "Land am Meer" wieder unter sich vereinigt. Nun hat die ehemalige Greifenresidenz, die 1944 durch einen Bombenangriff der Alliierten schwer beschädigt wurde und nach dem zweiten Weltkrieg einen Wiederaufbau erlebte, eine Miniaturausgabe als detailierte Ergänzung erhalten.

Sonntag, 18. Februar 2018

Unsere Inselfilme: Vor meiner Zeit" (2001)

Ingo Naujoks als Historiker Walter, liegend: Jan Gregor Kamp als Jack
Rügen. (IF) Seit über 100 Jahren werden Filme auf den Inseln Rügen und Hiddensee, sowie in der Hansestadt Stralsund gedreht wurden. Wir rufen einige von ihnen wieder in Erinnerung...
 
Im Jahre 2001 entstand der NDR-Fernsehfilm „Vor meiner Zeit“. Das Thema: Eifersucht. Dieses wird durch den Regisseur Manfred Stelzer dabei aber so vortrefflich inszeniert, dass – auch Dank der hervorragenden Schauspieler, wie Ingo Naujoks (Walter), Nadeshda Brennicke (Anne), Jan-Gregor Kremp (Jack) – die eher zufällige Begegnung zweier Menschen eine dramatisch rasante Entwicklung nehmen können...

Samstag, 17. Februar 2018

"Wir brauchen keine Lügen mehr!"

Liebe Rüganer,
wer eine Wanderung durch den Nationalpark Jasmund macht, kann bisweilen wundersame Dinge erleben. So ging es auch mir. Denn unweit der "Waldhalle" - die im Juni des letzten Jahres als "Otto-Haus" eröffnet wurde - legte ich eine kurze Rast ein. Schon nach kurzer Zeit  wurde ich hier von einem Unterirdischen angesprochen. Wer die Sagenwelt der Insel kennt, weiß, dass man in solchen Fällen auf der Hut sein sollte, da sie mit uns Menschen manchen Schabernack treiben können und auch nicht allen wohlgesinnt sein sollen...

Freitag, 16. Februar 2018

Zwischen Sund und Kap Arkona (15)

Die "Preußensäule" von Groß Stresow im Sonnenlicht
Ein Beitrag von Torsten Seegert

Das Rügen - bedingt durch seine strategische Lage - schon seit Jahrhunderten Begehrlichkeiten bei den großen Mächten weckte, ist bekannt. Sicher auch, dass auch die eine oder andere Entscheidung in den Kriegen auf unserer Insel ausgefochten wurde. Bis heute gibt es Zeugnisse dieser Konflikte: Deshalb wollen wir heute auf unseren Streifzügen über die Insel eine der sogenannten "Preußensäulen" besuchen. Aber was sind Preußensäulen? Nun, dabei handelt es sich um einzigartige Siegessäulen an der pommerschen Küste, die uns heute noch bei Neukamp und Groß Stresow aus der Ferne grüßen und vielen Seglern in den letzten Jahrzehnten eine wertvolle Landmarke waren...