Montag, 4. Mai 2015

Tod im Tollensetal

Groß Schoritz. (SAS) Am Samstag, den 9. Mai 2015, lädt die Ernst-Moritz-Arndt-Gesellschaft zu einer Veranstaltung mit Dr. Gundula Lidke in das Gutshaus Groß Schoritz ein. Berichtet wird diesmal über die sensationelle Entdeckung eines Schlachtfeldes im Tollensetal. Archäologen vermuten, dass sich hier in der frühen Bronzezeit bis zu 2.000 Krieger gegenüber gestanden haben könnten. Immerhin: Bisher konnten die Überreste von etwa 120 beteiligten Personen geborgen werden. Doch welche Rückschlüsse kann man daraus ziehen? Interessierte erhalten ab 15.00 Uhr von der Projektkoordinatorin einen umfassenden Überblick zu den Ergebnissen der Grabungen.

https://de-de.facebook.com/sas.sassnitz.am.sonntag