Montag, 15. Mai 2017

Faszination Feuerwerk: "Pyro Games 2017"

Bildliche Einstimmung auf die "Pyro Games 2017" (Foto: A&O PYROGAMES GmbH) 
Zinnowitz. (SAS) In diesem Jahr lädt das Ostseebad Zinnowitz wieder zu den "Pyro Games" am Strand ein. Am Samstag, den 12. August 2017, um 18.00 Uhr treten an der Seebrücke zum zweiten Mal Deutschlands beste Feuerwerker zum Wettkampf an. Die Frage des Abends: Wer liefert 2017 die
schönste Feuerwerks-Show im Takt der Musik? Drei Teams kämpfen dabei um die goldene Trophäe der Feuerwerkskunst. Am Ende entscheiden jedoch die Zuschauer durch Telefonvoting.
 
Eingestimmt werden die PyroFans vor dem Himmelsspektakel über der Ostsee durch ein abwechslungsreiches Programm. Musikalisch sorgen dabei Livebands - wie Rose Bogey´s und Jenna Rot - für gute Unterhaltung von Blues bis Rock. Außerdem: Überdimensionale Stelzenläufe, eine einzigartige Feuershow von 360 GradEvent und eine farbenprächtige Lasershow von Jürgen Matkowitz. Für das leibliche Wohl während der Vorstellung sorgt eine Catering-Meile.
 
Präsentiert werden die Pyrogames 2017 von der Ostseewelle. Karten können bei der Kurverwaltung Zinnowitz, Neue Strandstraße 30 in 17454 Zinnowitz oder unter der Tickethotline 0180 60 50 400 (0,20 €/Anruf inkl. MwSt. aus den Festnetzen, max. 0,60 €/Anruf inkl. MwSt. aus den Mobilfunknetzen) bestellt werden.
 
+++ Achtung! Unsere Frage: Zum wievielten Mal finden die "Pyro Games" im Ostseebad Zinnowitz statt? Unter allen Einsendern (Einsendeschluß ist der 30. Juni 2017) verlosen wir 3 x 2 Freikarten. Sendet Eure Antwort bitte an folgende E-Mail-Adresse: sas-redaktion@t-online.de +++ Wir danken für die Bereitstellung der Karten durch den Veranstalter für die Leser des Inselreports! +++
 
Eine beeindruckende Feuerschow steht mit auf dem Programm (Foto: Jonas Rother)