Montag, 5. Juni 2017

Drachenboot-Regatta: Seid dabei!

An die Paddel, fertig, los! (Foto: GSV Sektion Drachenboot)
Garz. (RO) Wassersport wird auf Rügen oftmals mit Segeln, Surfen oder Kiten in Verbindung gebracht. Das die Vielfalt der Insel hier aber viel größer ist, beweist nicht zuletzt der Drachenboot-Sport. Am 29. Juli 2017 findet nun schon die 10. Drachenboot-Regatta in Lauterbach statt. Ins Leben
gerufen wurde sie von der gleichnamigen Sektion Drachenboot des Gesundheitssportverein (GSV) beim CJD in Garz. Allerdings geht es hier nicht nur um Wettkämpfe und letztlich drei Pokale, sondern zuerst um den Spaß an der Sache. Und den wollen die Wassersportler auch gerne teilen.
 
Dies ist auch einer der Gründe warum sie gerne "Neueinsteiger" in ihren Drachenbooten willkommen heißen. Denn die Teilnahme am Drachenboot-Rennen gilt als offen für Hobby-Paddler und Wasserkampfpaddler. Ob diese sich nun von Firmen oder spontan zusammenstellen, ist dabei nicht von Bedeutung.
 
Wer nun bei diesen Zeilen Interesse bekommen hat, einfach mal beim Training vorbeizuschauen, um sich vielleicht sogar vom Drachenboot-Sport anstecken zu lassen, hat dazu jeden Mittwoch Gelegenheit. Denn dann wird um 19.00 Uhr bei Till Jaich in Lauterbach trainiert. Wer sich sportlich lieber etwas zurücknehmen möchte oder einfach keine Zeit hat, die Idee aber gut findet, kann auch als Sponsor auftreten. 
 
 
http://www.inselreport.de/p/rugen-outdoor.html