Montag, 19. Juni 2017

Vom Autorennen auf der Binzer Strandpromenade

Auf der Binzer Strandpromenade wird das Große Rennen von Monte Carlo nachgestellt (Foto: DRA / SHE)
Binz. (SAS) Am Mittwoch, den 21. Juni 2017, wird im Besucherzentrum des Kleinbahnhofes Binz um 19.30 Uhr der Filmstreifen "Ohne Kampf kein Sieg" aus dem Jahre 1966 gezeigt. Für Binz sicher eine Premiere, denn Dank der Unterstützung von Studio Hamburg ist u.a. ein Autorennen auf der
Binzer Strandpromenade zu sehen. In Szene gesetzt von Rudi Kurz wird das Große Rennen von Monte Carlo nachgestellt. In der Hauptrolle - als Manfred v. Brauchitsch - wird es ein Wiedersehen mit dem Rostocker Schauspieler Jürgen Frohriep geben. Der auch durch die Reihe "Polizeiruf 110" populäre Künstler hatte eine besondere Beziehung zur Insel Rügen. Kurz nach dem Krieg war er u.a. Mitglied einer Gruppe, die sich "Studio 48" nannte und im Schloss Putbus wirkte. Dazu und zur Entstehung der Films wird es vor der Aufführung einiges zu berichten geben.
 
Jürgen Frohrieps künstlerischer Werdegang begann im Schloß Putbus beim "Studio 48"