Donnerstag, 27. Juli 2017

Geist der Zeit (1): "Flur-BEREINIGUNG"

Mit Motorsägen gut bestückt,
 so zieh'n sie durch die Lande,
 der Liebe zur Natur entrückt -
Kritik - verläuft im Sande.
Was wächst - muss weg,
 was grünt - dazu,
 es herrscht bald große Leere,
 zuerst im Herzen, dann im Kopf,
 uns Menschen nicht zur Ehre.
 Ich weiß nicht, wie das enden soll
 auf unsrer schönen Erde,
 Natur - das war einst hoffnungsvoll,
 ist heut wohl nur Beschwerde.
Hier ein Versuch: Schaut euch mal um,
 was Ihr dort angerichtet;
 Ihr habt - das Leben selbst -
 geradezu vernichtet!
 Es muss doch heut auch möglich sein,
 dass Baum und Strauch erleben
 der Jahreszeiten schönsten Schein,
 das "nach dem Licht zu streben!"