Dienstag, 11. Juli 2017

Kabarett: Vorsicht Pfeffermühle!

Die Leipziger "Pfeffermüller" kommen nach Binz (Foto: Kabarett Leipziger Pfeffermühle gGmbH)
Binz (BM). Wer hätte da gelacht? Der Wahlkampf zur Bundestagswahl ist eröffnet und wer kommt? Die Kabarettisten der "Leipziger Pfeffermühle". Am Dienstag, den 11. Juli 2017 gastieren mit ihrem Programm "D saster". Schon die Ankündigung lässt Böses ahnen:
"...Wenn die Wirtschaft brummt, der Diesel stinkt und Volksmusik nicht mehr hilft, stellt sich die Frage: Was ist aus „Good Old Germany“ geworden? Und wer ist schuld? Klappen Sie den Sessel vor, schließen Sie die Handschellen und treten Sie auf die Fernbedienung! Sie wollen hier raus? Doch der rettende Strohhalm ist aus Soja. Da jault der Flüchtling und der Dackel bellt in der Wolfsschlucht. Der Wecker klingelt – Glück gehabt!"
 
Freuen Sie sich auf gute Unterhaltung, auch wenn es heißt: "Anschnallen - es geht bergab!" Ab 20.00 Uhr wird im Binzer Haus des Gastes die Politik auf die Schippe genommen. Der Eintritt kostet 20,- bzw. 24,- Euro. Weitere Informationen gibt die Kurverwaltung unter 038393-148148.