Mittwoch, 26. Juli 2017

Patrick Meinhardt kommt nach Rügen


Rügen. (SAS / BM) Die Freien Demokraten eröffnen mit einer "Ostsee-Strandtour" ihren Wahlkampf auf Rügen. Neben den Spitzenkandidaten und Vorstandsmitgliedern der Partei wird auch der FDP-Direktkandidat, Patrick Meinhardt, für den Wahlkreis 15 zur Bundestagswahl an der Tour teilnehmen. Ziel ist es die Wähler an der pommerschen Küste zu treffen.

Der Landesvorsitzende der FDP, Hagen Reinhold, erklärte dazu: „Viele Menschen haben im Arbeitsalltag zwischen Familie und Beruf sehr wenig Zeit für politische Gespräche. Wir wollen ihnen in der entspannten Urlaubsatmosphäre die Möglichkeit geben, mit den regionalen Kandidaten Meinungen und Positionen zur anstehenden Bundestagswahl auszutauschen.“
 
Nachdem am Freitag, den 28. Juli 2017, die Insel Usedom und die Universitätsstadt Greifswald auf dem Programm stehen, geht es am Samstag, den 29. Juli 2017, auf die Insel Rügen. Zwischen 10.00 und 12.00 Uhr sind Patrick Meinhardt und die Freien Demokarten in Binz vor dem Hotel Loev (Hauptstraße), anschließend - zwischen 14.00 und 16.00 Uhr - am Sassnitzer Molenfußgebäude und dann ab 20.00 Uhr bei den Störtebeker-Festspielen in Ralswiek.