Samstag, 26. August 2017

Direktkandidaten stellen sich den Fragen


 
(Quelle: SAS Kanal)
 
Prora. (BM) Am Donnerstag, den 24. August 2017, lud der Wirtschaftsverein Rügen in das Naturerbe Zentrum nach Prora ein. Gäste waren diesmal Bundestagsdirektkandidaten des Wahlkreises 15: Eckehardt Rehberg - eigentlich nominiert für den Wahlkreis 17 vertrat er Dr. Angela Merkel - (CDU), Sonja Steffen (SPD), Claudia Müller (Bündnis 90 / Die Grünen), Kerstin Kassner (Die Linke), Leif-Erik Holm (AfD) und Sven Heise - vertrat Patrick Meinhardt - (FDP). Der Ausschnitt aus dem Video-Mitschnitt (s. oben) zeigt beispielsweise die Antwort auf die Frage, wo sich Leif-Erik Holm in 10 Jahren sieht.
 
Das nächste Aufeinandertreffen einiger Direktkandidaten des Wahlkreises 15 - insgesamt treten lt. Spiegel Online in Deutschland 2.570 Direktkandidaten zur Bundestagswahl 2017 an - erfolgt dann am 7. September 2017 um 17.00 Uhr im Tageszentrum des Ozeaneums (Hafenstraße 11 in Stralsund) auf Einladung der Industrie- und Handelskammer (IHK). Den Fragen der Unternehmerinnen und Unternehmer stellen sich dann - nach Angabe des Veranstalters folgende Gäste (die IHK bezeichnete sie in alphabetischer Reihenfolge):
 
• Leif-Erik Holm, AfD
• Kerstin Kassner, DIE LINKE
• Claudia Müller, BÜNDNIS 90 / DIE GRÜNEN
• Eckhard Rehberg, CDU
• Hagen Reinhold, FDP
• Sonja Steffen, SPD
 
Anmeldungen zu der IHK-Veranstaltung sind unter 0381-338909 oder via Mail an kurth(at)rostock.ihk.de möglich.