Donnerstag, 28. September 2017

Sommervarieté: "Tag der offenen Tür"

Kontorsionistin & Cirque du Soleil-Artistin Svetlana Belova (Foto: Nikita Zolotarev)
Binz (BM). Am Samstag, den 30. September 2017, öffnet das Sommervarieté zum Saisonende noch einmal seine Türen, damit Interessierte auch einen Blick hinter die Kulissen werfen können. Ab 14.00 Uhr sind dazu Groß und Klein in den Binzer Kurhaus-Saal eingeladen, um mehr über das abwechslungsreiche Showgeschäft zu erfahren. Dabei können sie hautnah die Künstler und das Produktionsteam kennenlernen, an Verlosungen teilnehmen und vor allem sich selbst versuchen - als Jongleur, Zauberer oder Sandmaler.

Das Tagesprogramm startet dabei zunächst um 14.00 Uhr mit einer Führung durch das Kurhaus und das Sommervarieté. Dann folgt um 14.30 Uhr ein Workshop mit Sergej Maslennikov, der als steppender Clown mit seinen Gästen die Bälle fliegen lässt. Im Anschluss daran heißt es ab 16.00 Uhr: "It ´s Showtime!" Oder anders ausgedrückt: Vorhang auf für die Nachmittagsvorstellung. Um 18.30 Uhr kommen dann die Zauberlehrlinge auf ihre Kosten. Jorgos Katsaros, der Gewinner des Goldenen Preises des Shanghai Magic Festivals und des Silbernen Zauberstabes von Monaco, lässt sich von ihnen auf die Finger schauen. Eine halbe Stunde später entstehen dann schöne Bilder von Alla Denisova im Sand und natürlich zeigt sie auch Interessierten, wie dies möglich ist. Abschließend lädt das Sommervarieté ab 20.30 Uhr zur Abendvorstellung ein. Die Karten für die Nachmittags- und Abendvorstellung sind - wie immer - an der Kasse erhältlich.