Mittwoch, 24. Januar 2018

Gaumenfreuden von der Insel

Ralf Haug vom Binzer Restaurant "freustil" steht im Mittelpunkt der ersten Inselgeschichte (Foto: TZR/Chr. Thiele)
Rügen (SAS/BM). Was man auf Rügen "Aufgetischt!" bekommt, erzählt eine neue Reihe von "Inselgeschichten", die auf der Seite der Tourismuszentrale Rügens monatlich publiziert wird. Bis November erscheinen hier elf kulinarische Empfehlungen, die von Peter Knoblochs Kräuterküche (Göhren) über das "Café Klatsch" der Geschwister (Franz) bis hin zur Inselbrauerei (Rambin) reichen. 

Und: Wer die Insel kennt, weiß, dass hier durchaus eine gelungene Auswahl (die nun wohl keine Insider-Tipps mehr sein werden.. :( ) entstanden ist. Den Anfang des Reigens macht in diesem Monat Ralf Haug vom Binzer Restaurant "freustil". Die Inselgeschichte macht durchaus Lust im Februar 2018 erneut bei der Internetseite Rügens vorbeizuschauen, um eine Fortsetzung dieser kulinarischen Reise über die Insel Rügen zu erfahren. Wer sich nun bereits durch die einleitenden Worte angesprochen fühlt, sollte dem geweckten Interesse folgen und den Anfang dafür machen...

Besuch bei Ralf Haug vom Binzer Restaurant "freustil"