Dienstag, 6. Februar 2018

Zeitschrift "Pommern" nimmt Kurs auf!


Greifswald (SAS). Für das Projekt eines Neustarts der Zeitschrift "Pommern" werden nun die Segel gesetzt. Möglich wurde dies nachdem der Verein für Familien- und Ortsgeschichte "Pommerscher Greif" die Herausgeberrechte erwarb und u.a. eine Fördermittelzusage des Staatssekretärs für Vorpommern Patrick Dahlemann (SPD) für den notwendigen fianziellen Rückenwind sorgt. Beides war Vorraussetzung, um die Publikation "Pommern", die Zeitschrift für Kultur und Geschichte, wieder auf Kurs zu bringen.

Eine großzügige Spende des 1929 im ostpommerschen Kreis Lauenburg geborenen Nuklear-Mediziners Dr. Dagobert Nitz hat zudem dafür gesorgt, dass die Zeitschrift nun auch mittelfristig "Wasser unterm Kiel" haben wird. Neben dieser dankenswerten Unterstützung können weitere Abbonnenten für eine zusätzliche frische Briese sorgen. Die Zeitschrift dürfte dabei vor allem in Vorpommern auf Interesse stoßen können, denn hier wird weder in der Schule noch im Alltag pommersche Landesgeschichte vermittelt, obgleich sie doch für viele Einwohner zwischen Saaler Bodden und Oderstrand identitätstiftend wäre.

Allen Interessenten wird daher die Lieferung eines unverbindlichen Probeheftes der Zeitschrift "Pommern" angeboten, um die Crew der Leserschaft für die Zukunft zu verstärken. Wie Hans-Dieter Wallschläger vom Herausgeber "Pommerscher Greif" berichtet, kann ein Probeheft mit Angabe der Versandadresse postalisch geordert werden:

Zeitschrift "Pommern"
c/o Danilo Beiersdorf
Siedlungsweg 6
18519 Sundhagen / Vorpommern

oder über e-Mail: 
abo-pommern@pommerscher-greif.de

Wir werden mit dem Neustart und der Herausgabe der ersten Zeitschrift 2018 auch eine inhaltliche Vorstellung auf diesen Seiten vornehmen. Die etwa 50-seitige Zeitschrift "POMMERN" erscheint - wie bisher vierteljährlich im Mehrfarbdruck. Wer sich für ein Jahresabbonement zum Preis von 28,- EUR entscheidet, erhält - bedingt durch die Auslieferung der noch offenen Ausgaben 2017, die der neue Herausgeber zugesagt hat - ab Juli 2018 seine vier Ausgaben der Zeitschrift "Pommern".


Weitere Informationen zur Zeitschrift Pommern:
Neustart für Zeitschrift "Pommern" (14. Januar 2018)