Mittwoch, 17. Oktober 2018

Matinee zum Saisonende mit Rainer Moritz

Der Autor, Kritiker und Essayist Dr. Rainer Moritz (Foto: Gunter Glücklich)
Vaschvitz (PA). Am Sonntag, den 21. Oktober 2018, lädt "Der Buchladen Rügen" um 11 Uhr (Einlass ab 10.30 Uhr) zu einer letzten Veranstaltung am Vormittag in dieser Saison in die Kunstscheune Vaschvitz ein. Neben der Vorstellung und Lesung des neuerschienenen Buches "Mein Vater, die Dinge und der Tod" von Dr. Rainer Moritz, gibt es auch einen Grund, um mit Sekt anzustoßen: "Der Buchladen Rügen" ist nach 2016 erneut "Preisträger des Deutschen Buchhandlungspreises 2018" (wir berichteten) geworden.

TV-Tipp: "Happy Birthday Carlo!"


Gesicht und Stimme des NDR: Carlo von Tiedemann (Foto: © NDR)
Hamburg / Stargard (PA). Das NDR-Fernsehen widmet dem pommerschen Kultmoderator Carlo von Tiedemann am Freitag (19.10.18) um 00:15 Uhr eine eigene Sendung und das nicht ohne Grund, denn: Carlo von Tiedemann ist eines des bekanntesten Gesichter im NDR Fernsehen...

Zwischen Sund und Kap Arkona (34)

Der gerade eben sanierte Fachwerkturm ziert wieder die Kirche von Samtens
Wer sich dem Westen Muttlands zuwendet, "stolpert" vielleicht zunächst über die "Neun Berge" die mit dem Leben der "Unterirdischen" verbunden sind und zwischen Samtens und Rambin verortet werden. Unser Streifzug führt uns jedoch dieses Mal nach Samtens. Der Grund ist einfach: Dieser Ort ist etwas aus dem Blickfeld geraten - zu Unrecht!

Dienstag, 16. Oktober 2018

Buchhandlungspreis 2018 geht erneut nach Gingst

"Der Buchladen Rügen" wird nach 2016 erneut ausgezeichnet
Bonn / Gingst (PA). Am 31. Oktober 2018 verleiht die Staatsministerin für Kultur und Medien, Monika Grütters, bereits zum vierten Mal den "Deutschen Buchhandlungspreises 2018" in Kassel an ausgewählte Buchhandlungen.

Neues im Atelier Otto Niemeyer-Holstein

Einblick in das Atelier Niemeyer-Holsteins (Foto: Usedom Tourismus GmbH/Andreas Dumke)
Lüttenort (PA). Hier, an der schmalsten Stelle der Insel Usedom, liegt "Lüttenort". Der Flecken ist zu einem Refugium geworden, in dem sich Kunst und Natur begegnen können. Darauf findet sich heute ein seit 1933 gewachsene Ensemble aus dem Wohnhaus, Atelier und Garten des Künstlers Otto Niemeyer-Holstein (1896-1984) - nicht nur ein Ort der Erinnerung an den Maler, sondern auch ein Ort Wechselnder Ausstellungen und Führungen.

Montag, 15. Oktober 2018

Regionalprodukte (10): Stralsunder Pilsner

Leicht zu erkennen: Das Bier mit dem markanten Deckel aus der Stralsunder Braumanufaktur
Rügen. (PA) Wo kann man regionale Produkte kaufen? Was sollte man unbedingt einmal verkosten? - Auch an der pommerschen Küste geht "die Liebe durch den Magen". Grund genug, um mal nachzusehen, was uns Gaumenfreuden bereitet und gleichzeitig  die regionale Wertschöpfung unterstützen kann.