Mittwoch, 22. Mai 2019

Im Sturmgespräch: Harro Schack

Der Fotograf Harro Schack ist beim "Sturmgespräch" in Saßnitz zu Gast (Foto: privat)
Saßnitz (SAS). Am Mittwoch, den 22. Mai 2019, ist der Rügener Fotograf Harro Schack um 18.00 Uhr im "Strumgespräch" zu Gast, dass dieses Mal im Rathaus der Stadt Saßnitz (Hauptstraße 33) stattfindet. 

Dienstag, 21. Mai 2019

Macht Selliner Amtsblatt einseitige Wahlwerbung?

Titel der aktuellen Ausgabe
In der "Selliner Zeitung" (Ausgabe 8/2019) erschien der Beitrag "Fairness fällig!", der der zur Kommunalwahl am 26. Mai 2019 erstmals antretenden Bürgervereinigung "Zukunft Sellin" u.a. vorwirft, den Bürgermeister, die Parteien und die Gemeindevertreter zu diskreditieren. Die Gemeinde als Herausgeber der Publikation begründet in dem Beitrag (als Richtigstellung) dies mit Anzeigen beim Landesrechnungshof, beim Finanzausschuss sowie bei der Rechtsaufsichtsbehörde durch die Bürgervereinigung "Zukunft Sellin". 

Montag, 20. Mai 2019

Die ältesten pommerschen Spirituosen-Marken

Die älteste pommersche Spirituosen-Marke ist "Rückforth"

Die älteste bekannte pommerschen Spirituosen-Marke ist zweifellos "Rückforth". Unter Übernahme der seit 1742 bestehenden gleichnamigen Handelsgesellschaft wurde im Jahre 1912 der Konzern Ferd. Rückforth Nachf. in Stettin durch Rudolf Müller, der von der alten Stettiner Patrizierfamilie Rückforth abstammte, begründet. 

Sonntag, 19. Mai 2019

Mein Sonntag in Saßnitz

Screenshot von einem Clip auf der Facebook-Seite CDU Sassnitz: "...wir rufen zur Wahl auf"
Liebe Saßnitzer,
als ich diese Woche meinen Briefkasten öffnete, dachte ich, ich wäre "Zu Besuch im Märchenland": Die Gesichter, die mir von einem bunten Flyer entgegen grinsten, waren allerdings nicht Pitti, Schnattchen oder Mischka, sondern Leute, die ich noch nie zuvor in Saßnitz gesehen hatte. Und: Sie wollten mir sagen, dass die Ortsgruppe der CDU noch unbedingt meine drei Stimmen bräuchte: Eine um die Tradition zu bewahren, eine um die Heimat zu schützen und eine um die Zukunft gestalten...

Geist der Zeit (84): "Altes Kreideland"


Kornblumenränder, mit Mohn rot gespickt,
umrahmen die Wälder und Felder,
ganz Jasmund erblüht, vom Regen erquickt,
nach feuchtwarmer Nacht wie von selber.

Samstag, 18. Mai 2019

Museumstag: Wie gefährdet ist unser kulturelles Erbe?

Das Pommersche Landesmuseum wurde zwischen 1998 und 2005 aufgebaut
Greifswald (PA). Der internationale Museumstag findet einmal jährlich statt und wird vom Internationalen Museumsrat ICOM ausgerufen. Morgen - am Sonntag, den 19. Mai 2019 - findet er bereits zum 42. Male statt.