Dienstag, 23. März 1971

Jeden Freitag im Schloß

Schon längere Zeit bestand in Putbus keine FDJ-Wohngruppe mehr . Vor einem Jahr war noch gute Arbeit zu verzeichnen. Duch den Abgang einiger Jugendfreunde fiel die Gruppe zusammen und hatte keine Kraft mehr, sich aufzurichten. Trotzdem die Kreisleitung der Freien Deutschen Jugend im Ort ist, war es nicht möglich, die FDJ-Wohngruppe wieder ins Leben zu rufen...
...Jugendliche des Ortes kommt zu unseren Gruppenabenden. Sie finden freitags im Schloß, Zimmer 21 statt.


("Ostsee-Zeitung" v. 06.04.1954)