Freitag, 27. Mai 2005

Kindertag in Putbus

Putbus. Die Stadt Putbus lädt am 1. Juni 2005 zum Kindertag ein. Ab 9.00 Uhr öffnet das Uhrenmuseum seine Pforten für alle Kinder der Stadt und ihre Gäste. Vorgeführt und gezeigt werden einzigartige Musikinstrumente und tehnische Geräte. Parallel dazu startet die Freiwillige Feuerwehr einen Löschangriff am Feuerwehrgerätehaus. Kleine Leute, die einen Computer den Wasserspritzen vorziehen, sollten beim IT-College am Circus vorbei schauen. Von 10.00 bis 18.00 Uhr kann man hier die Welt des Internets erkunden und neue Programme kennen lernen. Außerdem werden Führungen durch das Haus und seine Geschichte angeboten. Spiel, Spaß und Spannungen verspricht der Nachmittag: Ab 14.00 Uhr werden im Hort und Jugendclub kleine Künstler für die Miniplayback-Show gesucht. Wer mit dem Drahtesel anrückt kann auch noch bei einer Fahrradkontrolle, Geschicklichkeitsfahren oder bei einem Quiz teilnehmen.

(PA-Meldung vom 26.05.2005)