Dienstag, 2. Dezember 2008

Der Bernsteinfischer

Das Erstaunliche zuerst: „Heisser Sommer“ ist nicht nur einer d
-->
Wer kennt nicht die Serien „Ein Bayer auf Rügen“ oder „Hallo Robbie“? Weitgehend unbekannt ist, dass auf den Inseln Rügen und Hiddensee, sowie in der Hansestadt Stralsund seit fast 100 Jahren Filme gedreht wurden. Nach dem Klassiker „Reifende Jugend“ in der letzten Ausgabe wenden wir uns mit dem Streifen „Der Bernsteinfischer“ wieder der Neuzeit zu...
Liebe auf dem ersten Blick: Als die Hamburger Journalistin Karoline eine Freundin auf Hiddensee besucht, lernt sie den Fotografen Jacob Thiele kennen. Nach Ihrer Rückkehr an die Alster wird sie allerdings damit konfrontiert, das ihre Bekanntschaft wahrscheinlich Tom Reuter ist – ein legendärer Kriegsfotograf, der bereits für tot erklärt wurde. Eine erfolgversprechende Geschichte - wenn Ihr Chef und Redaktionsleiter recht hatte! Ausgestattet mit dem Auftrag, der Sache auf den Grund zu gehen, fährt sie erneut nach Hiddensee. Unter dem Vorwand eine Inselreportage zu machen, sucht sie wieder Jacob Thieles Nähe. Nicht ohne Erfolg. Nach einer Liebesnacht gibt sich Jacob wirklich als Tom Reuter zu erkennen. Doch was soll Karoline tun? Sie entscheidet sich für Tom und will ihn nun vor den Medien schützen. – Zu spät! Längst sind die ersten Artikel zu Tom Reuters Abtauchen in Hamburg erschienen. Plötzlich meldet sich auch einer von Toms ärgsten Konkurrenten zu Wort, um ihn zu attackieren. Jetzt kann nur noch die Wahrheit helfen. Karoline recherchiert weiter und entdeckt so, dass Tom einen Sohn hat. Er wurde nach dem vermeintlichen Tod seiner Eltern zur Adoption frei gegeben. Doch die Spur führt ausgerechnet zu Ihrer Freundin Marina nach Hiddensee...
Welches Geheimnis verbirgt Tom? Kann ihm die Journalistin Karoline wirklich noch helfen? Freuen Sie sich am 14. Mai 2010 um 20.15 Uhr auf einen unterhaltsamen ARD-Fernsehabend. In den Hauptrollen erleben wir Heiner Lauterbach als Tom Reuter und Sonsee Neu als Hamburger Journalistin Karoline. – Ein 88-minütiger Filmstreifen vor der traumhaften Naturkulisse von Hiddensee!

("á la carte" Winter 2008/2009)