Montag, 25. Mai 2009

Cruisen oder einmal Rennfahrer sein...

Auf der 300 Meterlangen Bahn geht es mit schneidigen Flitzern los (Foto: Rügenkartbahn)
Zittvitz (RO). ...wie einst Schumi im Go-Kart mit Helm den Rugard-Ring ohne Geschwindigkeits-Begrenzung beherrschen! Mit Quad oder Buggy auf Strecken cruisen, wie im freien Gelände. Und die Kleinen flitzen im E-Mobil über die eigene Bahn!Aber wo? Im Zentrum der Insel, an der B 196 zwischen Zittwitz und Buschvitz findet die ganze Familie ihren Spaß, alles führerscheinfrei, bis auf die Buggies. Mit Ihnen haben wir ein besonderes Freilufterlebnis genossen und die Insel auf eigene Faust erkundet.
Die Anlage ist ganzjährig täglich ab 10.00 Uhr geöffnet. Parkplätze stehen frei zur Verfügung und für das leibliche Wohl sorgt die Gastronomie. 
 
Weitere Informationen

Wer es nicht gerne auf dem Asphalt mag, kann auch ins Gelände... (Foto: Rügenkartbahn)