Donnerstag, 25. August 2011

„…clever über die Insel Usedom",

Mit den sonnengelben Fahrrädern an der pommerschen Küste unterwegs (Foto: UsedomRad)
so lautet das Motto eines innovativen Fahrradverleih-Systems, das bereits bundesweit Auf- sehen erregt. Das Konzept ist ganz einfach, man musste nur darauf kommen und sich einig sein – wie im Leben!

Aufwand konnte auf viele Schultern verteilt und Vorteile an die Gäste weitergegeben werden. Und so funktioniert es: Bei einem der inselweit vertretenen 41 Partner von UsedomRad, also nahe am Urlaubsdomizil, leihen Sie die sonnengelben Räder.

One-Way ist der klare Vorteil, d. h. Sie gehen auf Tour, so lange und so weit Sie wollen. Zurückgegeben wird das Rad bei einem der Partner und mit dem Öffentlichen Personennahverkehr (Usedomer Bäderbahn oder Ostseebus) fahren Sie zurück. Natürlich sind auch Rundtouren möglich. Die Rückgabe erfolgt dann an Ihrer Ausleihstation. Sollte es unterwegs Probleme geben, kommt per Hotline Hilfe.
Weitsichtige bestellen ihr Rad bereits mit der Unterkunftsbuchung bei der Usedom Tourismus GmbH (UTG). Also entdecken Sie Usedom als ein Eldorado für Radfahrer! Die Hotline und das Verleihsystem von UsedomRad verbinden...