Montag, 20. Januar 2014

Klar zum Entern!

Bis heute für viele ein Abbild des legendären Störtebeker
Groß Schoritz. (SAS) Am Samstag, den 25. Januar 2013, lädt die Arndt-Gesellschaft in das Gutshaus Groß Schoritz ein. Diesmal stehen die Seeblockaden, Handels- und Kaperkriege der Hanse im Mittelpunkt der Betrachtung von Christian Peplow. Der Wissenschaftler von der Universität Greifswald teilt dabei den aktuellen Forschungsstand mit und räumt mit vielen Mythen auf. Sein erworbenes Wissen verdankt  allerdings nicht nur dem Quellenstudium historischer Zeitzeugenberichte, sondern auch den Ergebnissen der Unterwasserarchäologie. Sie geben Aufschluß über den seemännischen Alltag und ermöglichen eine realistische Einordnung des Geschehens. Piraten und Interessierte sind zu der Veranstalltung herzlich eingeladen. Beginn: 15 Uhr.