Montag, 14. April 2014

Verstoß gegen internationale Rechtsvorschriften

Sassnitz (ots) - Beamte der Wasserschutzpolizeiinspektion Sassnitz führten am 12.04.2014 im Stadthafen Sassnitz eine Kontrolle auf einem unter deutscher Flagge fahrenden Seeschiff durch. Dabei wurde ein Verstoß gegen das international gültige MARPOL-Übereinkommen "Anlage V" (Umweltvorschriften)festgestellt. Es wurde eine Ordnungswidrigkeitenanzeige erstattet.

https://de-de.facebook.com/sas.sassnitz.am.sonntag
https://www.inselreport.de/2019/04/die-hochsten-pommerschen-leuchtturme.html   https://www.inselreport.de/2019/04/die-groten-pommerschen-inseln.html   https://www.inselreport.de/2019/11/die-erfolgreichsten-pommerschen-musiker.html https://www.inselreport.de/2017/10/enders-welt.html   https://www.inselreport.de/2017/10/mythos-stortebeker-2-die-rugenfestspiele.html   https://www.inselreport.de/2018/08/uber-ulrich-muther-seine-mitstreiter.html
https://www.inselreport.de/2019/12/schloss-putbus-zum-wiederaufbau.html   https://www.inselreport.de/2019/10/nord-stream-2-wettlauf-mit-der-zeit.html   https://www.inselreport.de/2018/07/ein-besuch-der-hydrierwerke-politz.html