Dienstag, 8. März 2016

Gedenken an Bombenopfer

 
Gedenken auf dem Waldfriedhof (Foto: Stadt Sassnitz)
Sassnitz (SAS). Am Sonntag gedachten der Bürgermeister Frank Kracht und der Präsident der Stadtvertretung Norbert Thomas gemeinsam mit vielen Sassnitzern auf dem Alten Friedhof sowie Dwasiedener Waldfriedhof der Opfer einer sinnlosen Bombardierung, die am 6. März 1945 durch angloamerikanische Fliegereinheiten stattfand. Dabei verloren lt. Angaben der Stadt 800 Menschen ihr Leben. Die Toten waren in Einzel- und Massengräbern auf den erwähnten Friedhöfen beigesetzt worden.


 https://de-de.facebook.com/sas.sassnitz.am.sonntag