Freitag, 15. Juli 2016

Im Zeichen der Freundschaft

Bürgermeister Tom Mlada trägt sich in ´s Gästebuch ein (Foto: Stadt Sassnitz)
Sassnitz (SAS). Hoffnungsvolle Signale sendete der Besuch einer Delegation aus Port Washington im US-Bundesstaat Wisconsin auch in der zukünftigen Partnerstadt Sassnitz aus. Man mag die Politik der kleinen Schritt, die am vergangenen Wochenende zunächst mit der Unterzeichnung einer Absichtserklärung startete, für zu langsam halten. Andererseits: Gute Dinge brauchen ihre Zeit, um zu reifen. Und so vereinbarte man erst einmal Inhalte und Schwerpunkte einer Städtepartnerschaft zwischen Port Washington und Sassnitz.
 
Außerdem machte man die amerikanische Delegation, die von Bürgermeister Tom Mlada geführt wurde, mit Sassnitz bekannt. So standen neben den Sassnitzer Hafentagen u.a. auch ein Besuch des Fährhafens Mukran und des Nationalparks Jasmund auf dem Programm.
 
Der Gegenbesuch einer deutschen Delegation in Port Washington soll im nächsten Jahr stattfinden. Und so stand das letzte Wochenende auch ganz im Zeichen einer neuen Freundschaft.