Donnerstag, 2. Februar 2017

Wer wird der schönste Wanderweg Deutschlands?

Wandern mit Weitblick auf Rügen (Foto: TMV/outdoor-visions.com)
Groß Zicker. (SAS) Bis zum 30. Juni 2017 stimmen Deutschlands Wanderfreunde über den schönsten Wanderweg ab. In der Kategorie der "Tagestouren" ist dabei - wie der Tourismusverband Mecklenburg-Vorpommern e. V. mitteilte - auch der Rundweg der Zicker Berge nominiert. Auf www.wandermagazin.de kann es dann zum Endspurt kommen. Dabei lag die Insel Rügen schon einmal - im Jahre 2012 - gut im Rennen. Damals kam der Hochuferweg von Jasmund bereits auf den 3. Platz bei den "Tagestouren". Obgleich der Wanderweg bei den Zicker Bergen mit ganz anderen Reizen - wie weiten Blicken über die Landschaft zwischen Hagenscher Wiek und Greifswalder Bodden oder 90 gefährdeten Pflanzenarten - punkten kann, wird die Abstimmung kein Selbstlauf. Wie der Tourismusverband heute weiter mitteilte, findet die Abstimmung in dem Wandermagazin bereits seit 2003 jährlich statt.
 
Mehr Informationen zu einer Wanderung um die Zicker Bergen bietet ein Beitrag bei "Rügen Outdoor".