Montag, 24. April 2017

5. Wanderfrühling auf Jasmund eröffnet

Gelungene Eröffnung mit einer Sternwanderung zur "Waldhalle" (Foto: Christian Thiele)
Sassnitz. (SAS) Am Freitag, den 21.04.2017, wurde der Wanderfrühling auf Rügen mit einer Sternwanderung zur ehemaligen Ausflugsgaststätte "Waldhalle" eingeläutet. Der Bau, der zukünftig das UNESCO-Welterbeforum beherbergen soll,
wurde von den Startpunkten Parkplatz Hagen, Parkplatz Stubbenkammerstraße und Wendeplatz Wedding durch verschiedene Wandergruppen angepeilt.
 
Am Ziel angekommen, wurden sie vom Sassnitzer Bürgermeister Frank Kracht, dem Geschäftsführer des Nationalparks-Zentrum Königsstuhl, Mark Ehlers, und dem Dezernatsleiter des Nationalparkamtes Jasmund, Dr. Ingolf Stodian, begrüßt und über die Planungen zur Entstehung des UNESCO-Welterbeforums informiert.
 
Der Wanderfühling auf Rügen ist mit vielen kostenfreien Wander- und Aktivangeboten auf der Insel verbunden und findet 2017 bereits das fünfte Jahr statt. Bis zum 30. April werden etwa 60 Angebote an Wander- und Aktivfreunde gemacht.