Mittwoch, 4. April 2018

Dem Steinzeit-Rüganer auf der Spur...

Dr. Kathrin Staude lädt zum Steinzeit-Workshop ein
Binz (BM). Das Rügen "steinreich" ist, wird wohl vielen bekannt sein. Manchmal allerdings lohnt jedoch ein genauerer Blick auf die Dinge. Denn natürlich lassen sich aus den Steinen der Insel auch viele nützliche Dinge herstellen: Speerspitzen zum Beispiel! Und das wussten schon unsere Vorfahren. Eine andere immer wieder beliebte Frage ist die, wie unsere Ahnen mit Steinen Feuer machten...
Die Antworten dazu kennt Dr. Katrin Staude. Deshalb lädt die Archäologin Kinder, Eltern und Großeltern zu einer Zeitreise in die Steinzeit ein. Nach einer Exkursion in die Vergangenheit können die Teilnehmer auch selbst Hand anlegen. Der sich anschließende Steinzeit-Workshop mit Dr. Katrin Staude vermittelt dabei nicht nur Wissen sondern auch praktische Anwendungen, die einem später noch bei weiteren Ausflügen in der freien Natur als Erfahrung dienlich sein könnten.

Interessierte treffen sich dazu am Donnerstag, den 5. April 2018, um 10.30 Uhr am Haus des Gastes. Die Teilnahme ist kostenfrei, allerdings wird um eine Voranmeldung am Vortag unter 038393-148148 gebeten.