Dienstag, 1. Mai 2018

Duo Jazul spielt im Kunstmuseum Ahrenshoop

Ingolf Burkhardt und Roland Cabezas (Foto: Duo Jazul)
Ahrenshoop. (PA) Am Samstag, den 5. Mai 2018, spielt das Duo Jazul um 20 Uhr im Kunstmuseum Ahrenshoop. Vorgestellt werden Stücke des neuen Albums "Still Life" mit dem Ingolf Burkhardt (Trompete, Gesang) und Roland Cabezas (Gitarre, Gesang) an den Erfolg ihres ersten Albums anknüpfen möchten...

Jazz mit Klängen von Soul und Pop brachte die Musiker bereits 2016 auf den dritten Platz der Hörer-Charts von der renomierten NDR-Sendung "Play Jazz". Davon beflügelt, machen Ingolf Burkhardt und Roland Cabezas nun erneut musikalisch auf den Weg, um Genregrenzen aufzulösen. Das wird schon deutlich wenn die Klangfarben von Giacomo Puccini über John Lennon bis hin zu groovigen Eigenkompositionen reichen.

Virtuos und humorvoll vorgetragen, ist es letztlich aber Musik die bewegt. Das ist nicht verwunderlich, denn beide Musiker verstehen ihr Handwerk: Ingo Burkhardt spielt so u.a. auch seine Trompete in der NDR Big Band und Roland Cabezas spielte bereits mit Größen wie Trilok Gurtu, Jan Garbarek oder John McLaughlin.

Einlaß zur Veranstaltung ist um 19.30 Uhr. Der Eintritt kostet 8,00 EUR (ermäßigt für Studenten 4,00 EUR, Schüler entrichten 3,00 EUR) 

Weitere Informationen zum Duo Jazul und zum Kunstmuseum Ahrenshoop