Freitag, 4. Mai 2018

Modefotos: Walbusch entdeckt Binz

Hier entstehen Modefotos für Walbusch (Foto: Kurverwaltung Binz)
Binz (BM). Auch Walbusch, das in dritter Generation geführte Familienunternehmen, entdeckte in dieser Woche das Ostseebad Binz als perfekte Kulisse für neue Modefotos: Strandvillen, ein leichter Wind und das Wasser sind dabei die perfekten Zutaten der Insel Rügen für die neue Freizeit- und Outdoor-Kollektion des Modehauses. 

Glück hatte die zehnköpfige Crew zudem auch mit dem Wetter: Nach einem launigen April, der von Schnee bis sommerlichen Temperaturen alles zu bieten hatte, präsentieren sich die Insel mit weiteren lokalen Spots - wie das Fischerdorf Vitt oder die Leuchttürme vom Kap Arkona - für die Models von ihrer besten Seite. Das Ergebnis der Fotoarbeiten wird dann im neuen Sommerkatalog von Wabusch präsentiert werden.

Weitere Informationen zum Modehaus Wabusch
https://www.inselreport.de/2019/04/die-hochsten-pommerschen-leuchtturme.html   https://www.inselreport.de/2019/04/die-groten-pommerschen-inseln.html   https://www.inselreport.de/2019/11/die-erfolgreichsten-pommerschen-musiker.html https://www.inselreport.de/2017/10/enders-welt.html   https://www.inselreport.de/2017/10/mythos-stortebeker-2-die-rugenfestspiele.html   https://www.inselreport.de/2018/08/uber-ulrich-muther-seine-mitstreiter.html
https://www.inselreport.de/2019/12/schloss-putbus-zum-wiederaufbau.html   https://www.inselreport.de/2019/10/nord-stream-2-wettlauf-mit-der-zeit.html   https://www.inselreport.de/2018/07/ein-besuch-der-hydrierwerke-politz.html