Samstag, 23. Juni 2018

700 Jahre Binz: Strandparty am 21. Juli

Binzer Strand unterhalb des Kurhauses (Foto: Mirko Boy)
Binz (BM). Mit einer Strand-Party begeht das Ostseebad Binz seine Ersterwähnung vor 700 Jahren. Es ist gleichzeitig der Veranstaltungshöhepunkt des Jubiläumsjahres der Ersterwähnung als "Byntze". Gefeiert, gestaunt oder getanzt wird dabei übrigens gleichzeitig und an verschiedenen Punkten.

So gibt es beispielsweise an der alten Rettungsstation ("Müther-Turm") Singer-Songwriter-Kreationen zu hören, während unterhalb des Kurplatzes elektronische Klänge gespielt werden:

17:00 - 18:30 Uhr: Raumdekor (Putbus)
18:30 - 20:00 Uhr: Herr Fischer & Herr Geist (Usedom)
20:00 - 21:30 Uhr: Tagträumer² (Tag Am Meer)
21:30 - 23:00 Uhr: Julian Przykopp (Binz)

Nach dem Feuerwerk, welches um 23.00 Uhr den nächtlichen Himmel in bunte Farben taucht, geht es in die Schlußrunde...
23.00 - 01:00 Uhr Strandbanausen (Kühlungsborn)

Als weitere Höhepunkte sind zudem Konzerte und Theateraufführungen im Rahmen des neuen Formats „KulturKutter“ im Kurpark sowie die 1. Müther-Woche (17. - 21. September 2018) geplant.