Donnerstag, 14. Juni 2018

Geist der Zeit (44): "Das Pfarrwitwenhaus"


Windschief die Wände, die Fenster ganz klein,
aus Lehm der Boden der Kate,
ein Garten davor, ganz lieblich und fein,
Romantik war hier wohl der Pate.
Auf Mönchgut zu Hause, das Haus nur ganz klein,
doch draußen das Meer und die Weite.
Mit dem Lärm dieser Welt nun nichts mehr gemein,
nur die Natur - Seite an Seite.

(Aus unserem Bild-Gedichtband "Rügen - Poesie einer Insel".
Wir danken für Foto und Text: Klaus Ender)

Mehr zu der Reihe "Geist der Zeit":