Dienstag, 14. August 2018

Sommerfest in Groß Volz

Die Kirche von Groß Volz
Rummelsburg (PA). Am Freitag, den 24. August 2018, lädt der Pommernkonvent, die Gemeinschaft evangelischer Pommern, zusammen mit der deutschen Minderheit von Stolp und Rummelsburg zu einem polnisch-deutschen Sommerfest ein.

Das Fest beginnt um 12.00 Uhr mit einem Gottesdienst, der - je nach Wetterlage - in oder vor der Kirche von Groß Volz stattfindet. Im Anschluss daran treffen sich die Teilnehmer auf dem Freizeitgelände des Jagdvereins Rummelsburg zu einem Imbiss mit Kaffee, Kuchen und guter Unterhaltung. Die Veranstaltung wird voraussichtlich bis 16.00 Uhr gehen.

Um einen kleine Beitrag zur Kostendeckung wird erbeten. Daneben kann man auch zur Unterstützung der evangelischen Gemeinden in Köslin und Stolp spenden. Anmeldungen sind nicht erforderlich. Weitere Auskünfte erteilen der Vorsitzenden der Minderheit, Detlef Rach, unter der Mailadresse detlefrach(at)gmail.com oder Alfons Rekowski unter der Telefonnummer 0048698777183.

Weitere Informationen zum Pommernkonvent

---

Die Kirche in Groß Volz ist eine der wenigen unzerstörten Kirchen, in den auch nach dem zweiten Weltkrieg die deutsche evangelische Gemeinde Gottesdienste abhielt. Der Ort selbst wurde 1519 an die Familie von Massow verkauft und so gibt es nicht nur eine lange Verbindung zwischen der Stadt Rummelsburg und der Familie von Massow. Auch nahe der Kirche lässt sich noch eine Begräbnisstätte der Familie von Massow finden. Bekanntheit erlangte der Ort auch dadurch, dass Ehrengard von Massow ab 1993 in Groß Volz eine Zucht von Hochlandrindern aufbaute.