Dienstag, 28. August 2018

Leif Erik Holm kommt nach Binz


Binz (BM). Am Donnnerstag, den 30. August 2018, findet um 18.00 Uhr im Arkona-Strandhotel (Strandpromenade 59, 18609 Binz) eine Veranstaltung mit dem Bundestagsabegordneten Leif-Erik Holm (AfD) statt.

Der Bürgerdialog steht - wie einer Pressemitteilung dazu zu entnehmen war - unter dem Titel „Migrationschaos und Euro-Desaster: Wie geht es weiter in Berlin?“ Dabei stellt sich Leif-Erik Holm nach einem Vortrag den Fragen der Bürger. Wie in einer weiteren Mitteilung zu lesen ist, erfolgt bereits am morgigen Mittwoch, den 29. August 2018, um 18.00 Uhr die Eröffnung eines Bürgerbüros in der Mariakronstraße 12-14 von Stralsund.

Leif-Erik Holm ist im Wahlkreis 15 als Direktkandidat am 24. September 2017 angetreten. Im Kampf um das Mandat unterlag er mit 19,2% der amtiernden Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel (CDU), die 44,0 % der Erststimmen auf sich vereinen konnte. Der Einzug gelang Leif-Erik Holm aber trotzdem über die Landesliste. Sein letztes Bürgergespräch auf Rügen erfolgte am 11. April 2018 in Bergen.

Alle Termine von Bundestagsabgeordneten des Wahlkreises 15 - die uns gegenüber angekündigt wurden - werden, wie bereits bei der zurückliegenden Wahl im Jahre 2017, einheitlich nach außen dargestellt.