Sonntag, 23. September 2018

TV-Tipp: Nora Kaminski ist zurück

Nora Kaminski ist wieder auf Rügen unterwegs (Foto: © ARD Degeto/Boris Laewen)
Sassnitz (IF). Unterhaltung am Freitagabend: Dafür setzt das Erste Deutsche Fernsehen auch weiter auf die Serie "Praxis mit Meerblick". Nun fällt erneut die Klappe zu einem neuen Filmstreifen mit Tanja Wedorn, die die Rolle der Nora Kaminski auf der Insel Rügen spielt.

Für Folge 6 der erfolgreichen Serie gehen die Dreharbeiten - u.a. in Berlin, Sassnitz und Stralsund - noch bis zum 6. Oktober 2018. Inhaltlich muss Nora Kaminski dabei die Praxis von Dr. Freese übernehmen. Da stößt auch sie an ihre Grenzen, denn neben der Versorgung der Patienten und der Buchhaltung, muss sie auch noch das Geld auftreiben für die Übernahme. Die Suche nach einem Partner für die Praxis gestaltet sich ebenso als schwierig.

Zwar scheint die Bewerbung von Dr. Stresow, gespielt von Benjamin Grüter, wie ein Wunder, doch: Warum sollte der Schweizer Spitzenmediziner ausgerechnet mit ihr zusammenarbeiten? Und auch das erneute Auftauchen ihres "Ex" Peer, dargestellt von Dirk Borchardt, lässt sie grübeln.

In der nächsten Woche sind dafür u.a. Filmdrehs in Juliusruh und in der übernächsten Woche weitere Dreharbeiten in Sassnitz geplant. 

Die Serie "Praxis mit Meerblick", die im letzten Jahr gestartet war, erreichte von Anfang an ein Millionen-Publikum. Von der Serie wurden bisher die Folgen "Willkommen auf Rügen" und "Brüder und Söhne" (Wiederholung am Dienstag, den 9. Oktober 2018 um 22.00 Uhr im rbb-Fernsehen) sowie "Der Prozess" (Wiederholung am Dienstag, den 16. Oktober 2018 um 22.00 Uhr im rbb-Fernsehen) ausgestrahlt. Die Arbeitstitel der weiteren bereits abgedrehten Folgen sind "Der einsame Schwimmer", "Unter Campern" und "Auf zu neuen Ufern".

Serien, die auf der Insel Rügen für das Fernsehen gedreht wurden, gab es zu allen Zeiten: Erinnert sei in diesem Zusammenhang an "Die Leuter von Züderow" (Fernsehen der DDR, ausgestrahlt in DDR-F1 / 1984) oder "Ein Bayer auf Rügen" (Novafilm Fernsehproduktion, ausgestrahlt in Sat. 1 / 1993-1997) sowie "Hallo Robbie!" (Phoenix Film, ausgestrahlt im ZDF / 2001-2009).