Donnerstag, 1. November 2018

Fischereischein: Neuer Lehrgang startet!

Geschafft! Erfolgreiche Teilnahme am Lehrgang für den Fischereischein
Stralsund (PA). Von Freitag, den 16. November 2018, bis Sonntag, den 18. November 2018, startet ein neuer Lehrgang für den Fischereischein bei den Stralsunder Angelfreunden 2015 e.V. Dieser ist Pflicht für den Fischfang mit der Handangel und bestätigt dem Angler die entsprechende Sachkunde zum waidgerechten Umgang mit Fisch, Natur und der geltenden Gesetzgebung.

Die Teilnahmekosten gestalten sich dabei abhängig vom Alter. So zahlen Jugendliche bis 18 Jahren in diesem Jahr noch 40,00 EUR. Ab 18 Jahren sind hingegen 60,00 EUR zu entrichten. Kostenbefreit sind bei den Lehrgängen hilfsbedürftige Kinder und Kinder aus Schulen & Heimen. Die abschließende Prüfung zum Fischereischein kostet dagegen 15,00 EUR (bis 18 Jahre) bzw. 25,00 EUR (ab 18 Jahre). Auch hier sind hilfsbedürftige Kinder und Kinder aus Schulen & Heimen befreit.

Wer Interesse an dem Erwerb des Fischereischeins im November 2018 hat, muss sich allerdings bis zum Samstag, den 10. November 2018, bei den Stralsunder Angelfreunden 2015 e.V. melden. Dies ist möglich telefonisch unter der Rufnummer 0151-40723187 oder 0162-8253919 möglich oder per e-Mail über fischereischein(at)freenet.de. Wer möchte kann sich alternativ auch über die Online-Anmeldung einen Platz im Lehrgang reservieren.


Nach der Anmeldung zum Lehrgang, der ab dem vollendeten 14. Lebensjahr abgelegt werden kann, freuen sich die Vereinsmitglieder auf den gemeinsamen Lehrgang im Heinrich-Heine-Ring 113 in 18435 Stralsund.

http://www.angeln-hst.de/