Samstag, 8. Dezember 2018

7. Weihnachtsmarkt im Herzogsschloß Stettin

Kleiner Eindruck vom Innenhof des Herzogsschlosses
Stettin (PA). Am zweiten Advent-Wochenende öffnet auch ein kleiner Stettiner Weihnachtsmarkt im festlich geschmückten Schlossensemble. Zu einem Besuch werden am Samstag, den 8. Dezember 2018, und am Sonntag, den 9. Dezember 2018, wieder Klein und Groß eingeladen.

Das Stettiner Schloss der Pommerschen Herzöge gilt ganzjährig als Ort der Kultur, denn hier haben sowohl die "Oper im Schloss" als auch Werkstätten für Archäologie, für Denkmalpflege und für den Schutz des kulturellen Erbes oder die Touristeninformation ihren Platz gefunden. Zur Vorweihnachtszeit verwandelt sich nun aber wieder der Innenbereich des Schlosses mit seinen festlich geschmückten Ständen zum 7. Weihnachtsmarkt, der zum Schlendern und Verweilen einlädt.

Angeboten werden neben dem Kunsthandwerk auch regionale Spezialitäten und heiße Schokolade oder Glühwein. Für die Kinder soll wieder ein märchenhaftes venezianisches Karussell aufgebaut werden. Außerdem wird zum Kinderschminken im Ostflügel eingeladen. Wer mag kann hier auch zwischen 12.00 und 19.00 Uhr Weihnachsdekorationen basteln. Daneben steigen zahlreiche Wettbewerbe - u.a. in Karaoke, um keine Langeweile aufkommen zu lassen. Zu den Attraktionen wird wohl aber auch in diesem Jahr das Rentierhaus am Glockenturm (von 12.00 bis 19.00 Uhr) zählen. Schließlich helfen die Tiere auch in diesem Jahr wieder dem Weihnachtsmann, um die Geschenke an ihre Empfänger kommen zu lassen. Wem nun noch etwas Ablenkung fehlt, der kann ab 11.00 Uhr das Schlosskino besuchen. Alle zwei Stunden werden hier Winter- und Weihnachtsfilme gezeigt.