Montag, 25. Februar 2019

Grüne stellen sich zur Kreistagswahl auf

Grüne stellen sich für die Kreistagswahlen am Sonntag, den 26. Mai 2019, auf
Stralsund (PA).  Die Grünen haben sich am vergangenen Wochenende für die Kreistagswahl am Sonntag, den 26. Mai 2019, aufgestellt. In 10 Wahlbereichen werden sich dabei jeweils 5 Frauen und 5 Männer für das Bündnis 90 / Die Grünen zur Wahl durch die Bürger stellen. 

Wie zu erwarten, hat man mit der Bundestagsabgeordnete Claudia Müller, die in allen Wahlbereichen die Liste anführt, auch eine Spitzenkandidatin ins Rennen geschickt, die bereits im Landkreis Vorpommern-Rügen über einen Bekanntheitsgrad bei den Bürgern verfügt. Neben ihr finden sich sowohl der frühere Fraktionsvorsitzende der Kreistagsfraktion Rolf Martens als auch der amtierende Fraktionsvorsitzende Prof. Dr. Ludwig Wetenkamp wieder. Neben Prof. Dr.  Wetenkamp kandidieren mit Albrecht Kiefer und Prof. Dr. Hannes Knapp auch parteilose Kandidaten auf der Grünen Liste. Ob Letzterer zu einer Belastungsprobe im Verhältnis mit den Bürgerinitiativen der Insel wird, bleibt jedoch abzuwarten.

Der Vorsitzende des Kreisverbandes, Jürgen Suhr, sendete allerdings in Richtung der vielen Bürgerinitiativen, die sich in den vergangenen Jahren auf der Insel Rügen und dem pommerschen Festland gebildet haben, ein klares positives Signal aus:

„Wir wollen auch zukünftig vor allem mit denjenigen kooperieren, die sich einmischen und sich für die Belange vor Ort engagieren. Dazu gehören natürlich vor allem die Bürgerinitiativen vor Ort. Und wir wollen auch auf kommunalpolitischer Ebene vehement und weiterhin für die liberale und weltoffene Bürgergesellschaft eintreten. Das ist angesichts des Rechtsrucks auch in Vorpommern-Rügen wichtiger Inhalt unseres politischen Engagements.“

Neben der Wahl zum Kreistag von Vorpommern-Rügen stehen aber auch Gemeinderatswahlen an. Hier kandidieren auf Rügen u.a. Lutz Gelzenleuchter für Altefähr, Ronny Wegner für Schaprode, Dirk Niehaus in Kluis, Holger Henze in Gustow und Thesy Thesenvitz für Altenkirchen.

Auf dem pommerschen Festland kandidieren Helge Eggersmann und Burkhard Drechsler in Ribnitz-Damgarten, Heiko Zahn in Velgast und Nils Bandelin in Wittenhagen. Zudem werden 18 Kandidaten und Kandidatinnen auf der Grünen Liste zu Bürgerschaftswahl in Stralsund antreten. Die Liste wird dabei von Anett Kindler und Jürgen Suhr in die Wahl geführt.