Dienstag, 12. Februar 2019

"Tag der offenen Tür" im Nationalparkamt Jasmund


Erster kleiner Blick in die neuen Räume des Nationalparkamtes Jasmund
Sassnitz (SAS). Am Mittwoch, den 13. Februar 2019, lädt das Nationalparkamt Jasmund ab 13.00 Uhr zum "Tag der offenen Tür" (Neue Adresse: Stubbenkammerstraße 1 in Sassnitz) ein.

"...unter dem Motto "Nationalpark rückt näher an BürgerInnen" fand im Dezember die feierliche Schlüsselübergabe für meinen neuen Verwaltungssitz in Sassnitz statt. Diesem Versprechen möchte ich nun auch Taten folgen lassen..." so Dr. Stodian, der Leiter der Außenstelle des Nationalparkamtes Jasmund, in seiner Einladung zum "Tag der offenen Tür", die sich an die Einwohner von Sassnitz und ihre Gäste richtet.

Zu den Gästen des Tages sollen neben dem Kreidemuseum Gummanz auch das Nationalparkzentrum Königsstuhl zählen. Sie werden auch mit eigenen Informationsständen vertreten sein. 

Nachdem um 13.00 Uhr die Begrüßung durch Gernot Haffner, den Leiter des Nationalparkamtes jasmund, und Dr. Stodian erfolgt ist, wird ab 14.00 Uhr ein Rundgang durch das Gebäude erfolgen. Neben Gesprächen wird dann auch Zeit für Kaffee und Kuchen sein. 

Um 17.00 Uhr ist zudem noch der Vortrag "Der Puls des Kliffs" vorgesehen. Dabei soll es - laut der Vorankündigung - u.a. um die Kreideabbrüche auf der Halbinsel Jasmund gehen. Der Vortrag wird durch Dr. Michael Dietze vom Geoforschungszentrum Potsdam gehalten.