Freitag, 29. März 2019

Auf der Sonnenseite: Gingster Buchladen öffnet wieder

Das kleine Literaturhaus ist auf die Sonnenseite gewechselt: Zu finden am Markt 6 in Gingst (Foto: P. Dittrich)
Gingst (PA). Wer die Seite wechselt, ändert damit auch die Perspektive. Bezogen auf den Buchladen Rügens, das kleine Literaturhaus am Gingster Markt, findet sich der Treffpunkt für Literaturfreunde nun am Markt 6. Es ist die Sonnenseite, wenn das Wetter am morgigen Tag der Eröffnung mitspielt.

Derzeit laufen dafür natürlich noch viele Vorbereitungen, damit die Wiedereröffnung am besagten Samstag, den 30. März 2019, ab 10 Uhr auch zum Erfolg wird. Allerdings dürfte dies für viele Rüganer außer Frage stehen. Schließlich hat sich der Buchladen Rügen von Inhaberin Petra Dittrich in der Vergangenheit längst einen guten Namen erarbeitet. Zahlreiche Autorenlesungen und Konzerte, die u.a. in der Kunstschuene Vaschvitz stattfanden, haben in den letzten Jahren daran einen Anteil gehabt. Sogar über die Insel hinaus ist der Buchladen zum Begriff geworden. Erst im letzten Jahr wurde der Einsatz der Gingster für das Buch mit dem "Deutschen Buchhandlungspreis 2018" gewürdigt. 

Von links nach rechts: "Baupause" mit Elisabeth, Beate und Petra (Foto: P. Dittrich)
Das wirft natürlich die Frage auf, was in Zeiten das Internets einen guten Buchladen ausmacht? Die Antwort darauf kann das neue Zuhause für Bücher wohl am Besten selbst geben. Denn: Wer eine besondere Atmosphäre sucht, um in Büchern zu blättern oder zu lesen, wird sie hier ganz sicher finden. Viele von ihnen werden dazu ab morgen wieder ihren Besitzer wechseln. Eingepackt von Stamm- und Neukunden liegen sie schon bald daheim. Den Kunden wird es dabei nicht anders gehen, als der amerikanische Lyrikerin Kathleen Norris, die meinte:

„Zu wissen, dass am Ende eines langen Tages ein gutes Buch auf einen wartet, macht den Tag fröhlicher“

Und in der Tat, ein Buch kann vieles: Informieren, erklären, Fantasien beflügeln, Freude oder Anteilnahme auslösen... Sie sind eben weit mehr als ein Wissensspeicher. 

Elsibath und Beate können sich über den neuen Buchladen freuen (Foto: P. Dittrich)
Im Buchladen Gingst haben sie wieder ihren besonderen Platz gefunden. Und wie beschreibt Petra Dittrich selbst den Neustart im 10. Jahr des Bestehens? In der Einladung für morgen bringt sie es so auf den Punkt:

"Neuer Laden, Neue Wohnung, Neuer Garten -  nur Beate und  ich sind "die alten" geblieben :-) "

An dieser Stelle soll allerdings nicht vergessen werden, auf die Jubiläumswoche aufmerksam zu machen. Sie startet, am Sonntag, den 31. März 2019. Die Nachfrage nach Karten ist groß. Vormerken kann man sich allerdings noch das Wochenende vom 6. / 7. April 2019. zum Programm:

Sonntag, den 31. März 2019, um 11.00 Uhr
Matinee / Lesung & Gespräch mit Dörte Hansen
Die Autorin Dörte Hansen liest aus "Mittagsstunde", erschienen im Randomhouse Verlag. Die Moderation hat Rainer Moritz. Ort: Kunstscheune Vaschvitz / Eintritt: 12 Euro
(leider schon ausverkauft)

Donnerstag, den 4. April 2019, um 19.30 Uhr
Lesung mit dem Autor und UN Korrespondenten Marc Engelhardt
Der Autor liest aus "Ausgeschlossen", erschienen im DVA Verlag
Ort: Buchladen Gingst / Eintritt: 12 Euro incl einem Glas Wein
(leider schon ausverkauft)

Freitag, den 5. April 2019, um 19.30 Uhr
Kleine Lesung mit Holger Teschke
Der Autor liest Best of Rügen & Hiddensee und "Seezeichen", erschienen in Edition Rugerup
Ort: Buchladen Gingst / Eintritt: 12 Euro incl einem Glas Wein

(leider schon ausverkauft)
 
Samstag, den 6. April 2019, um 16 Uhr
Kleine Lesung mit dem Autor Rainer Moritz
Der Autor liest aus „Leseparadiese“, erschienen im Sanssousi Verlag
Ort: Buchladen Gingst / Eintritt: 12 Euro incl einem Glas Wein

(Nur noch wenige Karten!)

Sonntag, den 7. April 2019, um 11 Uhr
Matinee zum 10jährigen Jubiläum des Buchladens Rügen
Gute Unterhaltung mit Hans Jürgen Mende NDR Kultur & Philip Schmid (Klavier) NDR Kultur. Es gibt u.a. Gedichte und Geschichten von Eugen Roth, Wilhelm Buch, Ringelnatz, Morgenstern, Kästner und Erhard
Ort: Kunstscheune Vaschvitz / Eintritt: 12 Euro incl einem Glas Sekt & Croissants
(Noch Karten!)

Informationen zum Buchladen Rügen und zu den Veranstaltungen in der Jubiläumswoche erhält man - wie gewohnt - am Markt 6 in Gingst oder unter Telefon 038305-535916.