Sonntag, 7. April 2019

Mein Sonntag in Saßnitz


Liebe Saßnitzer,
wie jedes Jahr steht auch in diesem Jahr das Thema der Hortplätze wieder auf der Tagesordnung. So soll die Kindertagesstätte "8. März" ab Montag, den 12. August 2019, maximal 3 bis 4 Hortplätze zur Verfügung stellen können. Das bedeutet: Dezeit werden etwa 15 Hortplätze zum Beginn des neuen Schuljahres fehlen. Weitere 30 Hortplätze wurden bereits bei der Kindertagesstätte der Volkssolidarität nachgefragt. Auch sie fehlen, da es sowohl an Platz als auch an Erziehern mangelt.

Wie angespannt die Situation derzeit in Saßnitz ist, mag auch ein Blick in die Mukraner Straße zeigen. Hier werden sich schon bald zwei Einrichtungen auf der oberen Etage der ehemaligen Schule finden lassen: Bedingt durch Baumaßnahmen sollen 66 Hortkinder der Kindertagesstätte "Kunterbunt" Anfang Mai 2019 auf die gleiche Etage ziehen, wo bereits die 50 Kinder der Kindertagesstätte "8. März" sind...

Wenn dieses Problem nicht gelöst wird, stehen viele Saßnitzer Familien vor einem existentiellen Problem. Um die Betreuung ihrer Kinder sicher stellen zu können, wird ein Elternteil seine Arbeit aufgeben müssen. Die Situation selbst wird zur Belastungsprobe, denn wie soll es weitergehen? Und in der Wirtschaft mangelt es an Fachkräften. Vereinbarkeit von Beruf und Familie? In Saßnitz ist dies ein großes Thema. Antworten dazu fehlen dazu aber in Politik und Gesellschaft...

Rügen-Hotel in Sassnitz am Ende der B96. (Foto: © ZDF/Joerg Johow)
Ein ganz anderes Thema steht am kommenden Mittwoch, den 10. April 2019, auf meinem Kalender. Um 1.10 Uhr (ZDF) bzw. 10.45 Uhr (ZDF Info) - da bleibt also nur die automatische Aufnahme! - steht die Dokumentation "Traumstraße der DDR - B96 von Zittau nach Sassnitz" auf dem Fernseh-Programm. Die B96, die vielen noch als F 96 ("F" für "Fernverkehrsstraße") bekannt ist, stand für Freiheit, Sehnsucht und Heimat. Die Bundesstraße endet auch heute noch in Saßnitz auf Rügen. 

Sicher ist die B96 nicht mit der "Route 66" vergleichbar, aber auch die etwa 520 Kilometer waren und sind weit mehr als nur eine Lebensader für Reisende und Transporter. Führte sie doch zu Sehnsuchtsorten: In die eine Richtung nach Berlin, in die andere Richtung an die Ostsee. Und egal ob im Trabi oder Wartburg - irgend etwas verband wohl jeder mit ihr. Ein anderes Leben, mehr Freiheit oder persönliches Glück. Die Dokumentation von Meike Materne ist ein Roadmovie...

Modell vom "Weißen Schloß am Meer" im Rathaus Saßnitz
Mit den warmen Sonnenstrahlen beginnt nun auch die Zeit für die eine oder andere Exkursion auf der Insel Rügen und in Saßnitz. Erst gestern lud der Autor des Buches "Das weiße Schloß am Meer" , Ralf Lindemann, wieder nach Dwasieden zu einer 2-stündigen Führung ein. Die Teilnahme bietet sich für Saßnitzer Gäste an, um mehr über das 1948 gesprengte Bauwerk zu erfahren. Empfehlen Sie also ruhig die nächste Führung am 20.04.2019 weiter! Voranmeldungen: Tel. 0152-37900 691.

Und da wir gerade bei der Vergangenheit sind: Durch einen Zufall fiel mir ein altes Foto von der "Merkelstraße" in die Hände. Äußerlich hat sich die Straße nicht viel verändert. Wer hier hinunter rollt, dem ist das Pflaster oft über Jahrzehnte vertraut. Und auch die Gehwegplatten sind in einem beklagenswerten Zustand. Immerhin: Am 2. November 2018 stand die Straßenbaumaßnahme "Merkelstraße" auf der Tagesordnung des Bauausschusses...

Blick über die "Merkelstraße" zum Bahnübergang
Wer dieser Tage bereits Gäste in Saßnitz empfangen sollte, dem habe ich noch ein paar Freizeit-Tipps zusammengestellt, die man an diesem Sonntag und in der kommenden Woche empfehlen kann.

Meine Freizeit-Tipps für heute...

Schmetterlingspark (Straße der Jugend 6, Saßnitz)
täglich zwischen 10.00 und 17.00 Uhr
Eintritt: 4,00 EUR (Kinder), 5,00 EUR (Jugendliche), 7,50 EUR (Erwachsene)

Fischerei- und Hafenmuseum
täglich zwischen 10.00 und 18.00 Uhr geöffnet
Eintritt: 3,00 EUR (Kinder), 5,00 EUR (Erwachsene)  

U-Boot-Museum im Stadthafen (Hafenstraße 18, Saßnitz)
täglich zwischen 10:00 und 16:00 Uhr geöffnet
Eintritt: 4,50 EUR (Kinder), 6,00 EUR (Jugendliche), 8,00 EUR (Erwachsene) 

...und hier noch ein Hinweis auf die Ausflugsfahrten zur Kreideküste:

Fahrten mit der MS "Alexander" 
täglich - telefonische Nachfrage zur nächsten Abfahrt (Tel. 0170-8366966 oder 0173-2361496)
Karten: 8,00 EUR (Kinder), 15,00 EUR (Erwachsene)

Fahrten mit der MS "Nordwind" und der MS "Insel Rügen"
täglich - telefonische Nachfrage zur nächsten Abfahrt (Tel. 0171-6429396)
Karten: 8,00 EUR (Kinder), 15,00 EUR (Erwachsene) 

Panoramablicke: Nicht nur von den Gästen im 9. Stock des Rügen-Hotels sondern auch von den Möwen
Wer noch einen Blick über die Prorer Wiek - die nun in Binz in "Binzer Bucht" umgetauft wurde und deren Bezeichnung sogar von der "Wasser-Prawda" übernommen wurde - und dazu einen Kaffee sowie ein Stück Torte - aus der eigenen Konditorei des Putbusser "Rosencafés" - genießen möchte, dem empfiehlt sich mal wieder ein Besuch im Panorama Café. Dabei kann der Blick zwischen 13.00 und 17.00 Uhr auch noch über die Dächer von Sassnitz schweifen...

In diesem Sinne wünsche ich Euch einen schönen Sonntag

Euer Fiete 


PS: Und das passiert in der kommenden Woche...

Montag, den 8. April 2019 um 10.00 Uhr: Haus Linde (Arkonastr. 31, Lohme)
"Rundwanderung Kiekberg"
Länge: ca. 10 km, Anmeldung: Tel. 038302-88855

Dienstag, 09.04.2019, 10:00 Uhr: Bahnhof (Saßnitz)
"Auf den Spuren der Saßnitzer Kreide"
Länge: 12 km, Dauer: 5 Stunden, Anmeldung: 038392-64 90

Mittwoch, 10.04.2019, 11:00 Uhr und 14:00 Uhr: Parkplatz (Hagen)
Wanderung "Wilde Vielfalt"
Dauer: ca. 1,5 Stunden, ab 5 Personen, Anmeldung:  38392-661766

Donnerstag, 11.04.2019, 10:00 Uhr: Rathaus (Hauptstraße 33, Saßnitz)
Historische Stadtwanderung "Hausgeister"
Dauer: 2 Stunden, Anmeldung: 038392-64 90

Freitag, 12.04.2019,  20:00 Uhr: Grundtvighaus (Seestraße 3, Saßnitz)
Kinoabend: "Mackie Messer - Brechts Dreigroschenfilm"
Eintritt: 5,00 EUR


Samstag, 13. April 2019, 15:00 Uhr: Sporthalle (Saßnitz-Dwasieden)

Shanty-Chor Saßnitz und die Sassnitzer Blasmusikanten

Sonntag, 14. April 2019, 10.30 Uhr: Buswendeschleife (Saßnitz-Wedding)
Panoramwandern zum UNESCO-Welterbe
Länge: 2,5 km, Dauer: 2 Stunden, Anmeldung: Tel. 038392-64 90


Bitte vormerken!

Dienstag, den 16. April 2019, Sitzung Hauptausschuss
Letzte Sitzung des Hauptausschusses in dieser Wahlperiode

Mittwoch, den 17.April 2019, 18.00 Uhr: Rathaus (Hauptstraße 33, Saßnitz)
"Von Jerusalem nach Sassnitz auf die Insel Rügen" mit Pastor Peter Nieber

Samstag, den 20. April 2019
"Saisoneröffnung" im Stadthafen Saßnitz

Dienstag, den 30. April 2019, Stadtvertretung Sassnitz
Letzte Sitzung der Stadtvertretung in dieser Wahlperiode
Alle Angaben ohne Gewähr! 

Immer wieder Sonntags...
12. Mai 2019 / 5. Mai 2019 / 28. April 2019 / 21. April 2019 / 14. April 2019 / 7. April 2019 


---

(Die von den einzelnen Autoren veröffentlichten Texte, Leserbriefe und Beiträge geben nicht die Meinung der Redaktion wieder)