Mittwoch, 1. Mai 2019

OCEAN FILM TOUR in Stralsund ausverkauft

Julie - Begegnung unter Wasser (Foto: Julie Gautier)
Stralsund (PA). Die am Freitag, den 3. Mai 2019, um 20.00 Uhr im Stralsunder Ozeaneum stattfindende Veranstaltung der OCEAN FILM TOUR, die die Schönheit und Faszination der Ozeane auf einer großen Leinwand den Zuschauern nahebringt, ist bereits Tage vor dem Ereignis ausverkauft.

Das Programm besteht aus fünf bis sieben inspirierenden Kurzfilmen mit einer Gesamtlaufzeit von etwa zwei Stunden und wird in Deutschland an Orten zwischen Dienstag, den 30. April 2019, und Montag, den 20. Mai 2019, gezeigt. 

Unterhaltung versprechen die Filmstreifen durch ihre Inhalte. Diese reichen von spannenden Abenteuergeschichten über spektakuläre Wassersportaction bis hin zu packenden Umweltdokus. Letztere machen auf den notwendigen Schutz des Meeres aufmerksam. Zum Rahmenprogramm der Filmstreifenvorführung gehören auch die Moderation der Veranstaltung sowie stattfindende Gewinnspiele. Für beste Unterhaltung dürfte bei der OCEAN FILM TOUR also auch in diesem Jahr wieder gesorgt sein - ganz getreu dem Motto „Adventure. Action. Ocean Life“. 


(Quelle: Youtube-Kanal der International Ocean Film Tour) 
Wir danken für die Zustimmung zur Einbindung des originalen Trailers

Übrigens wird der umweltpolitischen Schwerpunkt der in in zwölf Ländern stattfindenden OCEAN FILM TOUR diesmal mit dem Hochsee-Abenteuer „Chasing the Thunder“ gesetzt. Begleitet wird die Meeresschutzorganisation Sea Shepherd bei ihrem ambitionierten Kampf gegen illegalen Fischfang auf hoher See.

Bedingt dadurch, dass Stralsund der einzige pommersche Stopp der OCEAN FILM TOUR ist, bleibt allen, die keine Karten mehr erwerben konnten, nur noch der Weg zu den nächstgelegenen Touren-Stopps in Lübeck (11. Mai 2019, 20.00 Uhr im "Kolosseum") oder Berlin (10. Mai 2019, 20.00 Uhr im CinemaxX "Potsdamer Platz")
https://www.inselreport.de/p/mit-herbie-unterwegs.html