Mittwoch, 22. Mai 2019

Im Sturmgespräch: Harro Schack

Der Fotograf Harro Schack ist beim "Sturmgespräch" in Saßnitz zu Gast (Foto: privat)
Saßnitz (SAS). Am Mittwoch, den 22. Mai 2019, ist der Rügener Fotograf Harro Schack um 18.00 Uhr im "Strumgespräch" zu Gast, dass dieses Mal im Rathaus der Stadt Saßnitz (Hauptstraße 33) stattfindet. 

Der Binzer, der lange Zeit in Saßnitz gelebt hat und hier u.a. auch Leiter einer Fotoproduktion mit Verkaufsstelle in der Hauptstraße war, hat einige Jahrzehnte der Stadtgeschichte mit seinem Fotoapparaten festhalten können. Im "Sturmgespräch", einer Veranstaltung  des Förderverein Sassnitzer Fischerei- und Hafenmuseum e.V., wird er sich nun den Fragen von Hans-Jürgen Berger und dem Publikum stellen. Dabei gibt es sicher nicht nur einige Anekdoten aus seinem Berufsleben, wie etwa das Zusammentreffen mit dem Komiker Rolf Herricht, zu erzählen, sondern auch einige der Fotos seines Archives zu sehen.

Der Eintritt zur Veranstaltung kostet 3,50 EUR, wobei der so erzielte Erlös dem Erhalt des Museumskutters "Havel" zukommen soll.