Mittwoch, 17. Juli 2019

Duo gastiert mit Debütalbum in Saßnitz..

Das Duo "Antoinette & Holzmann" (Foto: ©Rebecca Weltner)
Saßnitz (PA). Heute, am Donnerstag, den 18. Juli 2019, sind Antoinette & Holzmann mit der Präsentation ihres Debütalbums „ASPHALTBOHÈME“ im Saßnitzer Grundtvighaus zu Gast. Das dies so ist, verdankt das Duo wohl eher einem Zufall...

"Berauscht und mit gebrochenem Herzen sucht die Sängerin nach einem Gitarristen. Sie trifft ihn in einer Bar. Er? Er sagt sofort zu..." 

So die Entstehungslegende von Antoinette & Holzmann. Heute sind die beiden Musiker aufeinander eingeschworen. Und ihr erstes Album „ASPHALTBOHÈME“? Das veröffentlichten beide ausgerechnet am Valentistag 2019.

"Eine Verbundenheit, die hörbar ist."
(Christian Hentschel,Das Magazin)

Bei ihrem Stil verbinden sie die Akustikgitarre mit dichter Poesie und: Ihre Lieder sind urbane Chansons, die aus der Zeit gefallen zu sein scheinen, allerdings im Jetzt verortet sind. Übrigens: Beide sind kein Ehepaar, auch wenn ein Leben als Duo fast wie eine Ehe ist.

Der Auftritt von Antoinette & Holzmann ist für heute um 20.00 Uhr geplant. Der Eintritt ist 12,- EUR, wobei Jugendliche unter 18 Jahren kostenlos den Auftritt der Musiker besuchen können.

Danach geht es für das Duo übrigens weiter nach Rostock (19. Juli 2019) und Berlin (20. Juli 2019) 

Weitere Informationen zu Antoinette & Holzmann