Mittwoch, 18. Dezember 2019

TV-Tipp: "Advent auf Rügen"

Mit Volldampf durch die Adventszeit (Foto: NDR)
Rügen (PA). "Winterromantik braucht keinen Schnee, jedenfalls nicht auf Rügen..." - Das meint der Norddeutsche Rundfunk (NDR) und schickte Sybille Rothe mit einem Kamera-Team auf die größte pommersche Insel, um im Südosten des Eilandes nach der Adventsstimmung zu halten...
Und so führt sie eine geführte Wanderung auf die Halbinsel Mönchgut und an den Strand, wo zwei Künstler nach Treibholz für ihre nächsten Unikate suchen. Zudem lädt eine Kutschfahrt zur Entdeckung des Umlandes von Putbus ein und im benachbarten Binz darf Sybille Rothe dann noch in die Lehre bei einem Glasbläser gehen. Außerdem gibt es natürlich auch noch Delikatessen für den verwöhnten Gaumen vorzustellen...

Wer nun seine Neugier geweckt sieht, der sollte sich den 4. Advent notieren. Denn am Sonntag, den 22. Dezember 2019, wird um 18.45 Uhr die Dokumentation im NDR-Fernsehen geszeigt. Eine Wiederholung ist am Heiligabend geplant - leider schon ganz früh um 7.05 Uhr.

Wichtel und Renntiere aus Treibholz? Sie entstehen in einer Schauwerkstatt in Putbus (Foto: NDR)
https://www.inselreport.de/2019/04/die-hochsten-pommerschen-leuchtturme.html   https://www.inselreport.de/2019/04/die-groten-pommerschen-inseln.html   https://www.inselreport.de/2019/11/die-erfolgreichsten-pommerschen-musiker.html https://www.inselreport.de/2017/10/enders-welt.html   https://www.inselreport.de/2017/10/mythos-stortebeker-2-die-rugenfestspiele.html   https://www.inselreport.de/2018/08/uber-ulrich-muther-seine-mitstreiter.html
https://www.inselreport.de/2019/12/schloss-putbus-zum-wiederaufbau.html   https://www.inselreport.de/2019/10/nord-stream-2-wettlauf-mit-der-zeit.html   https://www.inselreport.de/2018/07/ein-besuch-der-hydrierwerke-politz.html