Samstag, 17. Oktober 2020

Internationale 3-D-Seite zu Stettiner Sehenswürdigkeiten

Virtuelles 3-D-Modell des Reiterstandbildes Bartolomeo Colleonis (Quelle: zabytki.szczecin.pl)

Stettin (PA). Auch Ausnahmesituationen haben manchmal ihre guten Seiten. In diesem Falle kann man das Ergebnis der letzten Wochen und Monate sogar online betrachten: Eine Internetseite der Stettiner Sehenswürdigkeiten, die neben sehr schönen Fotos sogar eine gesonderte Betrachtung als 3-D-Modell zulässt, welches sich bequem mit dem Mauspfeil bewegen lässt.

Anlass für die Enstehung der Idee, die in den Sprachen Polnisch, Deutsch und Englisch umgesetzt wurde, war - wie gesagt - die Zeit der Einschränkung des öffentlichen Lebens durch die "Corona"-Maßnahmen in Stettin. Allerdings verbindet der Urheber des Projekts, Jakub Śledziowski, noch weit mehr damit. Denn auch er meint, dass die Geschichte der Odermetropole vor dem Vergessen bewahrt werden sollte. Zumal selbst in der Zeit der Veränderungen auch Dinge verloren gingen und andere vor der Zerstörung gerettet werden konnten. Dieser Prozess hat natürlich auch das Stadtbild Stettins wesentlich verändert und deutliche Spuren hinterlassen. Der Vorteil der Seite? Für die, die Sehnsucht nach Stettin haben, lässt sich das Gefühl mit ein paar Mausklicks stillen. Für andere, kann es auch den Gang vor die Tür abkürzen. Natürlich ist Letzteres mit Augenzwinkern gemeint, denn die Seite bietet eben auch Blickwinkel, die uns nur kaum aus der Fußgängerzone möglich sind. So lassen sie ein Schweben über die Sehenswürdigkeiten zu und ggf. kann man dazu auch noch die Position der Sehenswürdigkeit verändern. Ergänzt wird das Ganze durch übrigens durch erklärende polnische, deutsche oder englische Audio-Beiträge oder Texte, die sich in der Größe sogar verändern lassen. Eine alles in allem bedienerfreundliche Seite.

Jakobikirche, Hakenterasse, Königstor... Stettiner, Liebhaber und Gäste der Stadt werden sicher gleichermaßen begeistert sein. Kurz gesagt: Es lohnt sich auf der internationalen 3-D-Seite zu den Stettiner Sehenswürdigkeiten vorbeizuschauen!

https://www.inselreport.de/2019/04/die-hochsten-pommerschen-leuchtturme.html   https://www.inselreport.de/2019/04/die-groten-pommerschen-inseln.html   https://www.inselreport.de/2019/11/die-erfolgreichsten-pommerschen-musiker.html https://www.inselreport.de/2017/10/enders-welt.html   https://www.inselreport.de/2017/10/mythos-stortebeker-2-die-rugenfestspiele.html   https://www.inselreport.de/2018/08/uber-ulrich-muther-seine-mitstreiter.html
https://www.inselreport.de/2019/12/schloss-putbus-zum-wiederaufbau.html   https://www.inselreport.de/2019/10/nord-stream-2-wettlauf-mit-der-zeit.html   https://www.inselreport.de/2018/07/ein-besuch-der-hydrierwerke-politz.html