Donnerstag, 15. Oktober 2020

"Müßt Ihr die Insel zerstören, Genossen?"

Greenpeace Energy eG plant Windindustrie-Anlagen auf Kosten des Landschaftsbildes der Insel

Frankental (PA). "Stromwechsel" - so hieß eine Initiative von Greenpeace, die 1998 dazu aufrief, zu einem umweltfreundlichen Stromanbieter zu wechseln. In Ermangelung einen Anbieter zu finden, der die hohen Erwartungen von Greenpeace jedoch erfüllen konnte, gründeten der gleichnamige in Deutschland eingetragene Verein Greenpeace e.V. am 28. Oktober 1999 die Genossenschaft Greenpeace Energy eG. Dieser Energieversorger soll derzeit bereits etwa 180.000 Kunden mit Strom und Gas versorgen. Was das mit der Zerstörung des Landschaftsbildes der Insel Rügen zu tun hat? 

Nach den uns vorliegenden Informationen sollen nahe der Gutsanlage Frankenthal große Windindustrie-Anlagen entstehen, deren Höhe sogar die 200 Meter bei weitem übertreffen könnten. Das so bebaute Areal soll etwa 104 Hektar betragen. Ein entsprechender Wirbel ist dabei sicher vorprogrammiert, wie eine Windkraftgegnerin aus Gingst dazu anmerkt. Schließlich ginge es in diesem Falle wieder einmal um die Zerstörung der einzigartigen landschaftlichen Charakters der Insel Rügen. Wie es in einem Schreiben heißt, kam es sogar schon Anfang Oktober 2020 zu einem Treffen zwischen Greenpeace Energy eG mit der örtlichen Verwaltung.

Betroffene Bürger, die gegen die weitere "Verschandelung der Natur aus Profitgründen" Bedenken haben, sollen allerdings am Mittwoch, den 28. Oktober 2020, um 19.00 Uhr im Feuerwehrgebäude der Gemeinde Samtens (neben dem Amt West-Rügen) noch Rederecht auf der Gemeindevertretersitzung erhalten. Ein Bürger aus Samtens adressierte bereits eine klare Frage an Greenpeace Energy eG: "Müßt Ihr die Insel zerstören, Genossen?"

https://www.inselreport.de/2019/04/die-hochsten-pommerschen-leuchtturme.html   https://www.inselreport.de/2019/04/die-groten-pommerschen-inseln.html   https://www.inselreport.de/2019/11/die-erfolgreichsten-pommerschen-musiker.html https://www.inselreport.de/2017/10/enders-welt.html   https://www.inselreport.de/2017/10/mythos-stortebeker-2-die-rugenfestspiele.html   https://www.inselreport.de/2018/08/uber-ulrich-muther-seine-mitstreiter.html
https://www.inselreport.de/2019/12/schloss-putbus-zum-wiederaufbau.html   https://www.inselreport.de/2019/10/nord-stream-2-wettlauf-mit-der-zeit.html   https://www.inselreport.de/2018/07/ein-besuch-der-hydrierwerke-politz.html